Hamburger Förderpreis für literarische Übersetzungen für Miriam Mandelkow

25.11.2014

Miriam Mandelkow wird mit dem Hamburger Förderpreis für literarische Übersetzungen 2014 ausgezeichnet. Sie erhält den Preis für Ihre Übersetzung von NoViolet Bulawayos Roman Wir brauchen neue Namen. Die Auszeichnung ist mit 2.500 Euro dotiert und wird jährlich verliehen. Die Preisverleihung findet am 8. Dezember um 19:30 im Literaturhaus Hamburg statt.