Hans Joas erhält den Prix Paul Ricoeur 2017

29.09.2017

Hans Joas wird für sein Buch Die Sakralität der Person mit dem Prix Paul Ricœur 2017 ausgezeichnet.

Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre von der französischen Paul-Ricœur-Gesellschaft vergeben und ist mit 2.500 Euro dotiert. Die Verleihung des Preises findet am 25. November 2017 in Metz statt.

Joas neues Werk Die Macht des Heiligen erscheint am 9. Oktober 2017 im Suhrkamp Verlag.

Personen zur Newsmeldung

Titel zur Newsmeldung

 

Reihen zur Newsmeldung

Weiterführende Links