Hermann-Lenz-Preis an Friederike Mayröcker

04.05.2009
Friederike Mayröcker wird mit dem diesjährigen Hermann-Lenz-Preis für deutschsprachige Literatur ausgezeichnet.  In der Begründung der Jury - bestehend aus Peter Hamm, Peter Handke, Alfred Kolleritsch und Michael Krüger - heißt es: »Die vielfach ausgezeichnete Autorin soll besonders für ihren zuletzt erschienenen Gedichtband, Scardanelli, geehrt werden, der auf einzigartige Weise die weitgespannte poetische Arbeit dieser Sprachkünstlerin zusammenfasst.« Der von Verleger Hubert Burda gestiftete und mit 15.000 Euro dotierte Preis wird Friederike Mayröcker am 26. Juni in Offenburg überreicht. 

Personen zur Newsmeldung

Titel zur Newsmeldung