Marjana Gaponenko erhält Adelbert-von-Chamisso-Preis 2013

15.01.2013

Marjana Gaponenko erhält den Adelbert-von-Chamisso-Preis 2013 der Robert-Bosch-Stiftung. Der Literaturpreis wird seit 1985 jährlich verliehen und ist mit 15.000 Euro dotiert.

In ihrer Begründung urteilt die Jury, dass Gaponenko mit ihrem Roman Wer ist Martha? »eine ebenso zärtliche wie komische Feier der Schönheit des menschlichen Lebens« gelungen sei.

Die Auszeichnung wird der Autorin am 28. Februar in München verliehen.

Videobeiträge zur Newsmeldung

Personen zur Newsmeldung

Titel zur Newsmeldung

 

Reihen zur Newsmeldung

Weiterführende Links