Noah Haidle: Hausautor am Nationaltheater Mannheim und SEA in Bern

23.04.2017

Wir freuen uns über die Hausautorschaft von Noah Haidle in der Spielzeit 2017/18 am Nationaltheater Mannheim. Nach der Uraufführung von Götterspeise im Januar 2016 setzt das Nationaltheater Mannheim damit seine Zusammenarbeit mit Noah Haidle fort.

Außerdem erlebte Haidles Stück Das beste aller möglichen Leben seine Schweizer Erstaufführung am 20. April im Konzert Theater Bern in der Regie von Mario Matthias.

»Das brillante Spiel auf Tempo schaukelt sich auf, die kritische Masse rutscht stetig auf das Publikum zu (…). Es ist (…) ein übermannendes Kabinettstück aus Schauspiel, Bühne und Kostüm, eine derbe Operation am offenen Leben.« (Der Bund, 21.4.2017)