Nobelpreis für Literatur für Patrick Modiano

09.10.2014

Der französische Autor zahlreicher Romane, Kinderbücher sowie Theaterstücke und Drehbücher Patrick Modiano erhält den diesjährigen Nobelpreis für Literatur.

Der Sekretär der Schwedischen Akademie, Peter Englund, teilte in der Alten Börse in Stockholm mit: Modiano, sei »ein Marcel Proust unserer Zeit ... Er beherrsche die Kunst der Erinnerung, mit der er die unfassbarsten menschlichen Schicksale wachgerufen und die Lebenswelt der Besatzungszeit vor Augen geführt hat.«

Der Nobelpreis für Literatur wird jeweils am 10. Dezember, dem Todestag des Stifters Alfred Nobel, in Stockholm überreicht. Der Preis ist  mit acht Millionen Schwedischen Kronen (ca. 880.000 Euro) dotiert.