Nominierungen für den Jean Améry-Preis für Essayistik 2012

03.07.2012

Friedrich von Borries, Amin Maalouf, Robert Schindel und Dubravka Ugrešic sind auf der Shortlist des diesjährigen Jean Améry-Preis für Essayistik.

Der mit 12.000 Euro dotierte Preis »für hervorragende Leistungen auf dem Gebiet des zeitkritischen, aufklärerischen Essays«, von Robert Menasse initiiert, wird alle zwei Jahre verliehen.

Der Preisträger wird am 3. September 2012 bekanntgegeben.