Nominierungen für den Wilhelm-Raabe-Literaturpreis

09.08.2012

Für den Wilhelm-Raabe-Literaturpreis 2012 sind nominiert:

Bernd Cailloux Gutgeschriebene Verluste

Anna Katharina Hahn Am Schwarzen Berg

Clemens J. Setz Indigo

Stephan Thome Fliehkräfte 

Ulf Erdmann Ziegler Nichts Weisses

Der mit 30.000 Euro dotierte Preis gehört zu den bedeutendsten literarischen Auszeichnungen des deutschsprachigen Raumes und würdigt ein in deutscher Sprache verfasstes erzählerisches Werk. Der Preis wird jährlich vom Deutschlandfunk und der Stadt Braunschweig vergeben. 

Die Nominierung obliegt einer neunköpfigen Jury, die sich aus namhaften Literaturkritikern und Literaturwissenschaftlern zusammensetzt.

Die Shortlist wird im September veröffentlicht, am 4. November findet die Preisverleihung statt.