Olaf Kühl wird Gastprofessor für Poetik der Übersetzung

08.06.2011

Olaf Kühl wird im Wintersemester 2011/12 die »August-Wilhelm-von-Schlegel-Gastprofessur für Poetik der Übersetzung« an der Freien Universität Berlin bekleiden. Die vom Deutschen Übersetzerfonds und der Freien Universität Berlin 2007 ins Leben gerufene Gastprofessur ist die erste Professur für Poetik der Übersetzung im deutschsprachigen Raum. Unter seinen Vorgängern waren auch Burkhart Kroeber und Stefan Weidner.

Personen zur Newsmeldung