Peter Weiss 100

03.11.2016

Premieren und Lesungen 2016 im Überblick

Die Ästhetik des Widerstands
Landestheater Württemberg-Hohenzollern Tübingen Reutlingen
Peter Weiss Haus Rostock
Zum 100. Geburtstag von Peter Weiss, FFT Düsseldorf
Peter Weiss 100 Thalia Theater, Hamburg
Festival Peter Weiss 100, HAU Hebbel am Ufer, Berlin
Kunstfest Weimar
EarPort/Garten der Erinnerung, Duisburg
Peter-Weiss-Nacht, Akademie der Künste, Berlin
Vogelsang IP, Schleiden
Theater am Neumarkt, Zürich, Schweiz

Die Verfolgung und Ermordung Jean Paul Marats dargestellt durch die Schauspielgruppe des Hospizes zu Charenton unter Anleitung des Herrn de Sade
Deutsches Theater, Berlin
New Theatre, Sydney, Australien
Ladengalerie der Tageszeitung junge Welt, Berlin
Volkstheater Rostock
Teatro da Pequena Morte, São Paulo, Brasilien

Die Ermittlung
Dramaten/Orionteatern, Stockholm, Schweden
Prozess Ausschwitz Peter Weiss, Gallus-Theater, Frankfurt
Teatro di Sacco, Perugia, Italien

Wie dem Herrn Mockinpott das Leiden ausgetrieben wird
Chelyabinsk State Chamber Drama Theatre, Chelyabinsk, Russland

Nacht mit Gästen (Musiktheater)
Hochschule für Musik Saar, Saarbrücken

Trotzki im Exil
Volkstheater Rostock

Der Schatten des Körpers des Kutschers
16. internationales literaturfestival berlin
Peter-Weiss-Nacht, Akademie der Künste, Berlin

Fluchtpunkt
Glasfoyer des Neuen Theaters / Hans Otto Theater, Potsdam
Potsdam Museum – Forum für Kunst und Geschichte

Abschied von den Eltern
LeseZeit, Stadtbibliothek, Füssen

Peter Weiss – nah und fern
Kleine Komödie Warnemünde
Peter Weiss Haus, Rostock
Ateliertheater, Rostock

Blaue Stunde: Ein irrsinniges Tier ist der Mensch… Peter Weiss zum 100. Geburtstag
Thüringer Landestheater Rudolstadt

»Ecce creator« Ein Abend für Peter Weiss
Literaturhaus Leipzig

Der visuelle Peter Weiss
Peter Weiss Woche, Literaturforum im Brecht-Haus, Berlin

Personen zur Newsmeldung