Pulitzer-Preis 2015 für Elizabeth Kolbert

21.04.2015

Elizabeth Kolbert erhält den Pulitzer-Preis 2015 in der Kategorie Sachbuch für Das sechste Sterben – Wie der Mensch Naturgeschichte schreibt (The Sixth Extinction: An Unnatural History).

In der Juryerklärung heißt es, Das sechste Sterben sei »eine Erkundung der Natur, die den Leser dazu zwingt, sich mit der menschengemachten Gefahr für eine Welt von erstaunlicher Artenvielfalt auseinanderzusetzen.«

Der Preis würdigt herausragende Publikationen amerikanischer Autoren und ist mit 10.000 US-Dollar dotiert.

Videobeiträge zur Newsmeldung

Audiobeiträge zur Newsmeldung