Spycher: Literaturpreis Leuk 2014 für Joanna Bator

17.06.2014

Die polnische Autorin Joanna Bator erhält den Spycher: Literaturpreis Leuk 2014.

In der Begründung der Jury heißt es, ihre Romane Sandberg und Wolkenfern eröffneten eine weibliche Odyssee. Ihr fabulierender, mitreißend-sprudelnder Sprachfluss, kontrolliert von Ironie, feinsinniger
Komik und Empathie, führe das Ensemble ihrer Figuren quer durch Zeiten und Generationen und entfalte dabei ein historienvolles Jahrhundertpanorama.

Der Preis wird seit 2001 jedes Jahr von der Stiftung Schloss Leuk verliehen und gewährt seinen Preisträgern auf fünf Jahre ein Aufenthaltsrecht von jährlich zwei Monaten in dem mittelalterlichen Schweizer Städtchen Leuk im Oberwallis.

Videobeiträge zur Newsmeldung