Theodor-W.-Adorno-Preis für Georges Didi-Huberman

26.05.2015

Georges Didi-Huberman wird mit dem Theodor-W.-Adorno-Preis der Stadt Frankfurt ausgezeichnet. Der Preis, der hervorragende Leistungen in den Bereichen Philosophie, Musik, Theater und Film fördert und anerkennt, wird seit 1977 im dreijährigen Turnus verliehen und ist mit 50.000 Euro dotiert. Die Preisverleihung findet am 11. September 2015 statt. Im Suhrkamp Verlag erschien zuletzt Das Nachleben der Bilder.

Personen zur Newsmeldung