Uraufführungen

09.05.2010

In der ersten Juni-Woche stehen kurz vor Saisonende gleich zwei spannende Uraufführungen an. – Am Schauspiel Köln inszeniert Katja Lauken Christoph Nußbaumeders Die Kunst des Fallens u. a. mit Nora von Waldstätten als Kellnerin Sigrid.

Christoph Nußbaumeder ist der erste Preisträger des neu eingerichteten Autorenpreises des KunstSalons für das Schauspiel Köln.

Die Uraufführung findet am 3. Juni in der Halle Kalk statt. Weitere Aufführungen und Informationen unter www.schauspielkoeln.de

Am 5. Juni wird im Rahmen der Ruhrfestspiele Recklinghausen (in Koproduktion mit dem Hessischen Staatstheater Wiesbaden) in der Inszenierung von Tilman Gersch Bettina Erasmys Stück Das wollt ihr nicht wirklich seine Uraufführung feiern. Am 6. und 7. Juni sind zwei weitere Aufführungen in Recklinghausen zu sehen, ab Herbst dann am Hessischen Staatstheater (www.ruhrfestspiele.de)

Titel zur Newsmeldung