Uwe Tellkamps Erfolgsroman »Der Turm« auf der Bühne!

02.11.2010

Nachdem Ende September am Staatsschauspiel Dresden Uwe Tellkamps mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichneter Roman Der Turm zum ersten Mal für die Bühne adaptiert wurde (in der Fassung von Jens Groß und Armin Petras), steht nun die Uraufführung der Bühnenfassung Der Turm von John von Düffel an. Am 20. November öffnet sich dafür der Vorhang am Hessischen Staatstheater Wiesbaden. Regie führt Tilman Gersch. Eine Woche später bereits, am 27. November, wird die von-Düffel-Fassung am Hans Otto Theater Potsdam nachgespielt. Regie dort führt Tobias Wellemeyer.
Pressestimmen zur Dresdner Turm-Inszenierung:
»Das Dresdner Staatsschauspiel hat Uwe Tellkamps Roman Der Turm kongenial auf die Bühne gebracht.« Süddeutsche Zeitung, 27.09.2010

»Eine überzeugende Theaterfassung… eine Art Lehr- oder Leitstück auf dem Weg zur eigenen Lebenswahrheit… Mit der unumgänglichen Reduzierung der Personage erscheinen einzelne Figuren deutlich klarer profiliert.« Dresdner Neueste Nachrichten, 27.09.2010

»… eine denkwürdige Uraufführung… die Zuschauer feierten das Ensemble und den Autor mit ›Bravos‹und begeistertem Beifall.« Dresdner Morgenpost, 27.09.2010

Personen zur Newsmeldung