Vielfach inszeniert: »Immer noch Sturm« von Peter Handke

12.03.2014

Immer noch Sturm von Peter Handke erfährt weiterhin eine lebendige Rezeption. Das Stück, dessen Geschichte des slowenischen Widerstandes während des Zweiten Weltkrieges in Kärnten eng verflochten ist mit dem Schicksal der Familie Handkes, wurde zuletzt am Schauspielhaus Graz in der Regie von Michael Simons inszeniert und ist dort ein Publikumserfolg. Am 29. März kommt am Theater Osnabrück die Premiere des Stückes in der Regie von Alexander Charim heraus. Am 17. April folgt am Theater Lübeck eine Inszenierung in der Regie von Andreas Nathusius.