Vorschau: Miroslava Svolikovas neues Stück Diese Mauer fasst sich selbst zusammen und der Stern hat gesprochen, der Stern hat auch was gesagt. am Schauspielhaus Wien

02.01.2017

Das neue Stück von Miroslava Svolikova Diese Mauer fasst sich selbst zusammen und der Stern hat gesprochen, der Stern hat auch was gesagt. wird am 13. Januar in der Regie von Franz-Xaver Mayr im Schauspielhaus Wien uraufgeführt.

In einer Zeit, in der das Theater dringend politische Komödien braucht, hat Miroslava Svolikova eine absurde Abstellkammer der Geschichte entworfen. Ein Endspiel in einer Zeit zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, in der das Heute und Jetzt als fernes Licht aufscheint. Eine Farce, sprachlich verspielt, rhythmisiert, urkomisch. Versteht sich selbst, dass das Hologramm seine liebe Mühe hat, diese Geschichten zu erzählen.