Wissensbücher des Jahres – Kolbert und Scheffler nominiert

21.07.2015

Das sechste Sterben von Elizabeth Kolbert und Der Tod und das Leben danach von Samuel Scheffler stehen auf der Longlist für den bild der wissenschaft-Preis »Wissensbücher des Jahres«.

Eine Jury aus 11 unabhängigen Wissenschaftsjournalisten und bdw-Leser wählen in 6 Kategorien die Bücher, die über Themen aus Wissenschaft und Forschung besonders kompetent, verständlich und unterhaltsam berichten. Das Ergebnis der Wahl wird am 17. November veröffentlicht.

Videobeiträge zur Newsmeldung

Audiobeiträge zur Newsmeldung