Zuger Übersetzer-Stipendium 2013

25.01.2013

Ferdinand Leopold bekommt das Zuger Übersetzer-Stipendium 2013. Das Stipendium wird in diesem Jahr zum neunten Mal vergeben und ist mit 50.000 Euro dotiert.

Für den Suhrkamp Verlag hat Ferdinand Leopold insbesondere die frühen, rumänischen Bücher E. M. Ciorans übersetzt. Derzeit arbeitet Leopold an der Übersetung des Cioran-Titels Leidenschaftlicher Leitfaden II, der im kommenden Herbst in der Bibliothek Suhrkamp erscheinen wird.

Personen zur Newsmeldung

Reihen zur Newsmeldung