Zum 85. Geburtstag von Ernst Tugendhat

08.03.2015

Ernst Tugendhat feiert heute seinen 85. Geburtstag.

Der Autor und Philosoph wurde am 8. März 1930 im tschechischen Brünn als Sohn jüdischer Eltern geboren. Seine Familie emigrierte 1938 in die Schweiz und 1941 nach Venezuela. Von 1946 bis 1949 studierte er an der Stanford University (USA) Klassische Philologie. Daran schloss sich 1949 ein Philosophie-Studium in Freiburg an. 1956 verfasste er seine Dissertation über die metaphysischen Grundbegriffe des Aristoteles. 1966 habilitierte Tugendhat in Tübingen mit einer Arbeit über den »Wahrheitsbegriff bei Husserl und Heidegger« (Berlin 1967). Er gilt inzwischen als einer der wichtigsten Vertreter der sprachanalytischen Philosophie in Deutschland.

Der Suhrkamp Verlag gratuliert seinem Autor.

Personen zur Newsmeldung

Reihen zur Newsmeldung