Zum 75. Geburtstag von Friedrich Dieckmann

25.05.2012

Der Essayist und Kritiker Friedrich Dieckmann feiert am 25. Mai 2012 seinen 75. Geburtstag. 1937 in Landsberg/Warte geboren, studierte Dieckmann Germanistik, Philosophie und Physik und arbeitete von 1972 bis 1976 als Dramaturg am Berliner Ensemble. Er war Fellow am Wissenschaftskolleg zu Berlin und hat Bücher über Friedrich Schiller, Franz Schubert und Richard Wagner veröffentlicht sowie zahlreiche Essaybände u.a. über den Prozess der deutschen Vereinigung. Friedrich Dieckmann ist Träger des Heinrich-Mann- und des Johann-Heinrich-Merck-Preises und Mitglied verschiedener Akademien. Mit seinen scharfsinnigen Analysen erweist sich Friedrich Dieckmann immer wieder als bedeutender Chronist unserer Zeit.

Personen zur Newsmeldung