Zum Tod von Elmore Leonard

22.08.2013

Der 1925 in New Orleans geborene amerikanische Kultautor Elmore Leonard ist am 20. August im Alter von 87 Jahren verstorben. Leonard verfasste Werbetexte und Western Stories, bevor er in den 70er Jahren anfing, Krimis zu schreiben. Der Name Leonard steht für coole, pragmatische Figuren in ausweglosen Situationen, für drehbruchreife Dialoge und einen markanten Sound. Viele seiner Werke wurden, u. a. von Quentin Tarantino und Steven Soderbergh, verfilmt.

Personen zur Newsmeldung

Themen zur Newsmeldung

Reihen zur Newsmeldung