Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen mit dem aktuellen Newsletter unseres Verlags.
Wenn diese Seite nicht vollständig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier ».
 
Suhrkamp Newsletter
 
Übersicht
Philosophie der Revolution »
Tocqueville und die moderne Demokratie »
Buch des Monats »
Weitere Neuerscheinungen im November »
 
Sehr geehrter Newsletter-Abonnent,

in diesem Monat haben wir Tipps zu brandneuen Büchern ebenso wie zu einigen Klassikern, und das erstens zum 100. Jahrestag der Oktoberrevolution und zweitens zur liberalen Demokratie von ihren Anfängen bis zu den heutigen Krisenzeiten.

 

Buch des Monats November ist David Millers Fremde in unserer Mitte.

 

Eine interessante Lektüre wünscht wie immer
Ihr
Suhrkamp Verlag

 
Philosophie der Revolution  top

Am 7. November 1917 begann mit dem Sturm auf den Winterpalast die Russische Oktoberrevolution. Zum 100. Jahrestag hat der Philosoph Gunnar Hindrichs nun eine große Philosophie der Revolution vorgelegt, die die Revolution im Gesamthorizont europäischer Revolutionen deutet.

 

Hier finden Sie weitere Titel zu 100 Jahren Russische Revolution.

 
Cover: Philosophie der Revolution Cover: Beziehungsweise Revolution Cover: De profundis Cover: Die Neue Menschheit Cover: Das demokratische Zeitalter
 
Tocqueville und die moderne Demokratie  top

Rechtspopulismus, Politikverdrossenheit, Lügenpresse – die moderne Demokratie scheint in der Krise. Anlass genug, sich noch einmal ihrem ersten Erforscher zuzuwenden: Alexis de Tocqueville. Skadi Siiri Krause zeigt in einer grundlegenden Monographie, wie hellsichtig Tocqueville bereits die Potentiale und Gefahren der modernen demokratischen Lebensform in den Blick genommen hat.

 

Hier finden Sie eine einführende Vorlesung zu Tocqueville.

 
Cover: Eine neue Politische Wissenschaft für eine neue Welt Cover: Selbstbetrachtung aus der Ferne Cover: Die Gesellschaft der Gleichen Cover: Puer robustus Cover: Freiheit
 
Buch des Monats  top
Cover: Fremde in unserer Mitte
 
Weitere Neuerscheinungen im November  top
Michel Foucault: Theorien und Institutionen der Strafe
Cover: Theorien und Institutionen der Strafe Michel Foucault
Theorien und Institutionen der Strafe
Vorlesungen am Collège de France 1971-1972
Euro 44,00 [D]

Warenkorb Button

Michel Foucault hat seiner Vorlesung am Collège de France aus den Jahren 1971 und 1972 den Titel Theorien und Institutionen der Strafe gegeben. In ihr widmet er sich zum ersten Mal Fragen der Macht und der Strafe, den Praktiken und Institutionen der Disziplinierung, die für ihn dann zu einem zentralen Signum der modernen Gesellschaft werden und ihn bis zu seinem großen Werk Überwachen und Strafen (1975) und darüber hinaus beschäftigen.

 


weitere Informationen »
Niklas Luhmann: Die Kontrolle von Intransparenz
Cover: Die Kontrolle von Intransparenz Niklas Luhmann
Die Kontrolle von Intransparenz
suhrkamp taschenbuch wissenschaft
Euro 14,00 [D]

Warenkorb Button

Die hier versammelten Texte aus Niklas Luhmanns letzter Schaffensphase stellen sein Theorievermächtnis dar und kulminieren im titelgebenden Aufsatz über die Kontrolle von Intransparenz. Luhmanns Interesse gilt jener Eigenart sozialer Systeme, die sie dazu befähigt, mit Wissen ebenso wie mit Nichtwissen umzugehen.

 


weitere Informationen »
Vladimir Jankélévitch: Der Tod
Cover: Der Tod Vladimir Jankélévitch
Der Tod
suhrkamp taschenbuch wissenschaft
Euro 26,00 [D]

Warenkorb Button

Warum ist der Tod eines Menschen immer eine Art Skandal? Wie kommt es, dass man sich nicht längst an dieses natürliche und doch stets zufällige Geschehen gewöhnt hat? In seinem philosophischen Hauptwerk analysiert Vladimir Jankélévitch das Ereignis des Todes in seiner ganzen Banalität und Fremdheit, in seiner Widersprüchlichkeit und auch im Kontext der komplexen Auslegungen, die der Tod in der Geschichte der Philosophie erfahren hat.

 


weitere Informationen »
 
Zum Abbestellen des Newsletters oder zum Ändern Ihrer Daten klicken Sie bitte hier ».

Suhrkamp Verlag
Pappelallee 78-79
10437 Berlin
Tel.: 49-30-740744-0
Internet: www.suhrkamp.de

Suhrkamp Verlag AG
Amtsgericht Berlin Charlottenburg HRB 163774 B, UID DE114110089
Vorstand: Dr. Jonathan Landgrebe
Aufsichtsrat: Ulla Unseld-Berkéwicz (Vorsitzende), Dr. Rachel Salamander (stv. Vorsitzende), Sylvia Ströher

Insel Verlag
Pappelallee 78-79
10437 Berlin
Tel.: 49-30-740744-0
Internet: www.suhrkamp.de

Insel Verlag Anton Kippenberg GmbH & Co. KG, Berlin
Amtsgericht Berlin Charlottenburg, HRA 45000 B
Persönlich haftender Gesellschafter:
Insel Verlag Verwaltungs-GmbH
Geschäftsführer: Dr. Jonathan Landgrebe
Amtsgericht Charlottenburg HRB 148812 B
USt-ID-Nummer: DE114109865

 

Die in diesem Newsletter veröffentlichten Informationen werden von uns sorgfältig auf ihre Korrektheit überprüft. Wir übernehmen jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Inhalte. Ansprüche wegen Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung der hier abrufbaren Informationen verursacht wurden, sind ausgeschlossen.


 
Wir erklären hiermit, daß zum Zeitpunkt einer Linksetzung zu fremden Internetseiten keine illegalen Inhalte auf diesen Seiten erkennbar waren. Auf nachträgliche Änderungen haben wir keinen Einfluß. Wir distanzieren uns daher ausdrücklich von den Inhalten der verknüpften Seiten.