Lesung
und Gespräch

Donnerstag, 19.10.2017, 19:00 Uhr

Literaturhaus Salzburg

Strubergasse 23
5020 Salzburg
Österreich

Im Rahmen des »Krimifests Salzburg«
Friedrich Ani liest aus Ermordung des Glücks
außerdem mit Zoë Beck, Simon Beckett und Eva Rossmann
Moderation: Manfred Baumann, Tomas Friedmann u.a.

Eintritt:

€ 14,- / erm. € 12,- / für Mitglieder € 10,-  pro Abend,
3-Tages-Pass: € 36,- / erm. € 30,- / für Mitglieder € 25,-
Kartenvorverkauf ab September im Literaturhaus Salzburg und Rupertus Buchhandlung

Weiterführende Links

Titel zur Veranstaltung

 
 
Strubergasse 23
5020 Salzburg
© Tibor Bozi

Friedrich Ani