Jô Soares

Jô Soares
© Jerry Bauer, Suhrkamp Verlag

Jô Soares wurde 1938 in Rio de Janeiro geboren. Lange bevor sein erster Roman O Xangô de Baker Street (dt. Sherlock Holmes in Rio, 1998) 1995 veröffentlicht wurde, war er in seiner Heimat bereits als Komödiant, Humorist und Kolumnist durch seine Tätigkeiten für das Fernsehen bekannt geworden.

Mit seinem ersten literarischen Werk gelang ihm sogleich der internationale Erfolg.

Zuletzt erschienen

Kommentieren

Weitere Informationen

Druckversion (PDF)