Karl Mannheim

Karl Mannheim (1893-1947) war Philosoph und Soziologe, der u. a. in Heidelberg, Frankfurt am Main und London lehrte. Er gilt als einer der Begründer der Wissenssoziologie.

Zuletzt erschienen

Kommentieren

Weitere Informationen

Druckversion (PDF)