Kito Lorenc

Kito Lorenc, geboren am 4. März 1938 in Slěpe/Schleife in einer sorbisch-deutschen Familie, lebt in Wuježk/Wuischke am Czorneboh. Er debütierte 1961 mit einem sorbischen Gedichtband und veröffentlicht seither in beiden Sprachen. Für sein dichterisches, übersetzerisches und herausgeberisches Werk wurde er mehrfach ausgezeichnet. 2012 erhielt er für sein Gesamtwerk den Petrarca-Preis.