Rabah Belamri

Rabah Belamri, geboren 1946 in Bougaa (Algerien), erblindete mit 16 Jahren. Er schrieb Erzählungen, Gedichte, Essays und Romane. Er starb 1995 in Paris.

Kommentieren

Weitere Informationen

Druckversion (PDF)