Svenja Becker

Svenja Becker, geboren 1967 in Kusel (Pfalz), studierte Spanische Sprach- und Literaturwissenschaft. Sie lebt als Übersetzerin (u. a. Allende, Guelfenbein, Onetti) in Saarbrücken.

Zuletzt erschienen

Kommentare

Ich habe gerade mit dem neuesten Roman von Isabel Allende »Dieser weite Weg« begonnen, bin gerade erst auf Seite 30. Aber es ist schon wieder von der ersten Seite an das höchste Lesevergnügen auch weil Frau Svenja Becker es wieder so unglaublich übersetzt hat. Ohne sie wären Allendes Bücher für uns Leser gar nicht das, was sie sind. Ich bin ein großer Fan von Svenja Becker. Frau Allende kommt ja Ende Oktober zur Lesung nach Berlin, ich hoffe, dass wie 2012 auch Svenja Becker dabei ist. Habe zum Glück heute schon tickets bekommen. »Dieser weite Weg« ist ein top aktueller Roman, historisch, beeindruckend, gefühlvoll, intensiv, phantasievoll!
Dr.Susanne Hoffmann, 26.07.2019

Kommentieren

Weitere Informationen

Druckversion (PDF)