Tatjana Kruse

Tatjana Kruse
© Jürgen Weller Fotografie

Tatjana Kruse, Jahrgangsgewächs aus süddeutscher Hanglage, wuchs in einem reinen Frauenhaushalt auf. Zudem befand sich dieser Frauenhaushalt in einem Kleinstadthotel, das von ihrer Mutter geleitet wurde. Es war nur eine Frage der Zeit, bis Tatjana Kruse das literarisch aufarbeitete. Mittlerweile ist sie von Beruf Kriminalschriftstellerin und wurde für ihre Krimis bereits mit dem Marlowe der Raymond-Chandler-Gesellschaft, dem Fancy Media- und mit dem Nordfälle-Preis ausgezeichnet.

Zuletzt erschienen

Pressestimmen

»Kruse beobachtet genau und hat einen untrüglichen Blick für die Absurditäten des Alltags.«

Sabine Nedele, Stuttgarter Zeitung

»Tatjana Kruse ist der Ladykracher unter den deutschen Krimi-Comedians: scharfsinnig, gut getimed, clever ausgetüftelt und einfach unsagbar komisch.«

FOCUS

»Beim Lesen fühlt man sich gut unterhalten und kann komplett in die Handlung eintauchen, wodurch sich die sommerliche Hitze problemlos ausblenden lässt.«

Jörg Steinleitner, buchszene.de

Veranstaltungen

Videobeiträge

Kommentare

»Tatjana Kruse ist mit so viel Humor gesegnet, dass ich mich auf jedes Treffen mit ihr mordsmäßig freue.«
Ingrid Noll, 21.11.2017

Kommentieren