Das Nibelungenlied

In Prosa übertragen von Manfred Bierwisch und Uwe Johnson. Mit einem Nachwort von Uwe Johnson und einem Essay von Manfred Bierwisch.
Leseprobe » Bestellen »


D: 8,99 €
A: 9,30 €
CH: 13,50 sFr

Erschienen: 16.07.2012
insel taschenbuch 4528, Taschenbuch, 263 Seiten
ISBN: 978-3-458-36228-9
Auch als eBook erhältlich

Inhalt

Das um 1200 entstandene Nibelungenlied ist das bekannteste deutsche Heldenepos: Jeder kennt Siegfrieds Tarnkappe und seine Haut aus Drachenblut, das Schwert Balmung, den Schatz der Nibelungen und die fürchterliche Rache der Kriemhild. Wie kaum ein anderes Werk diente das Nibelungenlied als Vorlage für Literatur, Kunst und Film: Spätestens seit dem Welterfolg von Der Herr der Ringe sind die sagenhaften Bilderwelten fester Bestandteil moderner Populärkultur.

Kommentieren