Elsemarie Maletzke, Christel Schütz
Die Schwestern Brontë - Leben und Werk in Texten und Bildern

Herausgegeben von Elsemarie Maletzke und Christel Schütz
Bestellen »


D: 12,00 €
A: 12,40 €
CH: 17,90 sFr

Erschienen: 30.07.2007
insel taschenbuch 3283, Taschenbuch, 229 Seiten
ISBN: 978-3-458-34983-9

Inhalt

Die Romane der Schwestern Charlotte, Emily und Anne Brontë versetzten Mitte des 19. Jahrhunderts den viktorianischen Kulturbetrieb in helle Aufregung. In einer Zeit, in der die Ehe für bürgerliche Frauen das einzig erstrebenswerte Ziel darstellte und berufliche Karrieren ihnen verschlossen waren, nahmen sich die Heldinnen der Brontës heraus, ihr Leben in die eigenen Hände zu nehmen.
Ebenso fesselnd wie ihre Romane fanden die dichterischen Kollegen von Thackeray bis Arno Schmidt die Biographie der drei Pfarrerstöchter. Aus Schriften, Briefen, Kritiken, Zeichnungen, Fotografien und Zeugnissen von Zeitgenossen entwerfen Elsemarie Maletzke und Christel Schütz in diesem schön aufbereiteten Band ein Bild der »drei taubengrauen Schwestern« (Arno Schmidt).

Kommentieren