Ketil Bjørnstad
Edvard Munch. Ein Leben für die Kunst - Roman

Aus dem Norwegischen von Lothar Schneider
Leseprobe » Bestellen »


D: 12,99 €
A: 13,40 €
CH: 19,50 sFr

Erschienen: 12.10.2011
insel taschenbuch 4120, Taschenbuch, 515 Seiten
ISBN: 978-3-458-35820-6

Inhalt

Der erfolgreiche Autor und Musiker Ketil Bjørnstad erzählt die Geschichte eines außergewöhnlichen Künstlers. Die Geschichte seines Kampfes, seiner Stärke und Verletzlichkeit, der Frauen in seinem Leben – ein faszinierender Roman über den Maler Edvard Munch und eine einzigartige Biographie.
Edvard Munch (1863–1944) gilt heute als einer der Wegbereiter des Expressionismus in der Malerei der Moderne. Ketil Bjørnstad schildert Munchs Lebensgeschichte anhand von Briefen, autobiographischen Schriften und anderen Dokumenten. Es gilt, den Menschen Edvard Munch zu entdecken mit seinen Stärken und Schwächen, seinen Ängsten und seiner Verzweiflung, aber auch seiner Unbeirrbarkeit.

Kommentieren