Hans Magnus Enzensberger
Gedichte 1950-2020

Leseprobe » Bestellen »


D: 14,00 €
A: 14,40 €
CH: 20,90 sFr

NEU
Erschienen: 11.11.2019
suhrkamp taschenbuch 5013, Taschenbuch, 238 Seiten
ISBN: 978-3-518-47013-8
Auch als eBook erhältlich

Inhalt

Im gleichmäßig schönen Rhythmus von fünf Jahren erneuern Hans Magnus Enzensberger und sein Verlag ihr Angebot an den Lyrikfreund, sich auf das reiche lyrische Werk des Dichters einzulassen. Dabei nutzt dieser die Gelegenheit, seine Auswahl jeweils kritisch zu sichten und sie um Neuentstandenes, meist Ungedrucktes, zu bereichern. So auch bei diesem Jubiläumsband, rechtzeitig zu Enzensbergers 90. Geburtstag. Ein kurzweiliger, aber keineswegs sich überstürzender Durchgang durch sieben Jahrzehnte eines lyrischen Lebenswerks: sprachschöpferisch, doch niemals hermetisch, so sinnlich wie kritisch-subversiv: kurzum, so aufregend, wie nur Lyrik es sein kann.

Pressestimmen

»Wir wüssten keinen, mit dem wir uns lieber einen Reim auf diese Welt machen würden.«

Neue Zürcher Zeitung

Veranstaltungen

Nachrichten

Kommentieren