Kleine englische Gartenfreuden

Auswahl und Zusammenstellung von Katrin Eisner
Leseprobe » Bestellen »


D: 10,00 €
A: 10,30 €
CH: 14,90 sFr

Erschienen: 16.04.2018
insel taschenbuch 4639, Gebunden, 127 Seiten
ISBN: 978-3-458-36339-2
Auch als eBook erhältlich

Inhalt

»Meine Gärten sind mir das Wichtigste überhaupt und meine gesamte Zeit widme ich der Arbeit in dem einen oder anderen von ihnen, und wenn das Licht nicht mehr ausreicht, um die Pflanzen zu sehen, lese oder schreibe ich über sie.«
So wusste sich schon vor hundert Jahren die englische Botanikerin und Gartenbaukünstlerin Ellen Ann Willmott zu helfen, um sich ihrer Liebe zum satten Grün, zu blühenden Gärten und dem sinnlichen Erleben der Natur immer und überall hingeben zu können. Für all die Gelegenheiten, in denen ein wirklicher Garten gerade nicht verfügbar ist, hält dieses Büchlein die wunderbare Möglichkeit parat, sich von den Worten englischer Gartenenthusiasten, Autoren und Dichter in die Welt der Pflanzen, Blumen und blühenden Landschaftsparks – zumindest in Gedanken – entführen zu lassen …


 

Pressestimmen

»Tiefe Einsichten gelassen aufgeschrieben – und mit großem Vergnügen zu lesen.«

gartenradio.fm

Kommentieren