Alexander Kluge
Lebensläufe

Kommentar von Thomas Combrink


D: ca. 12,00 €
A: ca. 12,40 €
CH: ca. 17,90 sFr

Gepl. Erscheinen: 14.02.2022
Suhrkamp BasisBibliothek 146, Taschenbuch, 280 Seiten
ISBN: 978-3-518-18946-7

Inhalt

In seinem 1962 erschienenen, legendären Debüt hat Alexander Kluge Geschichten versammelt, die über die Bruchstelle von 1945 hinweg verlaufen: »Die Erzählungen dieses Bandes stellen aus sehr verschiedenen Aspekten die Frage nach der Tradition. Es handelt sich um Lebensläufe, teils erfunden, teils nicht erfunden; zusammen ergeben sie eine traurige Geschichte.«

Diese Ausgabe der »Suhrkamp BasisBibliothek – Arbeitstexte für Schule und Studium« bietet neben den Texten einen Kommentar, der alle für das Verständnis der Erzählungen erforderlichen Informationen enthält: ein biografisches Porträt des Autors, die Entstehungs-, Text- und Rezeptionsgeschichte, Deutungsansätze, Literaturhinweise sowie detaillierte Wort- und Sacherläuterungen.

Kommentieren