Hg.: Matthias Reiner
»Mir träumte, du bliebest mir gut« - Die schönsten Liebesgedichte

Herausgegeben von Matthias Reiner Mit Illustrationen von Isabel Pin
Leseprobe » Bestellen »


D: 8,00 €
A: 8,30 €
CH: 11,90 sFr

NEU
Erschienen: 09.03.2020
Insel-Bücherei 2525, Gebunden, 88 Seiten
ISBN: 978-3-458-20525-8

Inhalt

»Ich will mit dem gehen, den ich liebe«: Von Liebesbekenntnissen und Wunschträumen, vom Abschied und Wiedersehen bis hin zu der Angst, den anderen zu verlieren, reicht die vorliegende Sammlung von Liebesgedichten. Sie enthält Else Lasker-Schülers »Heimlich zur Nacht« oder Hafis‘ »Du bist wie der Morgen« ebenso wie Marina Zwetajewas »Nah wie die rechte und linke Hand« oder Ernst Jandls »liegen, bei dir« und viele mehr. Isabel Pin hat dieses Brevier für Liebende mit wunderbaren Zeichnungen ausgestattet. Zum Verschenken und Wiederlesen!

»Ich möcht‘ in meinen eigenen Versen mich verstecken, / Damit, wenn du sie sprichst, ich deine Lippen küsse.« Dschãmi

Kleinformat: 9,5 cm x 14,5 cm

Kommentieren