Walter Lucius
Schmetterling im Sturm - Thriller

Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke
Leseprobe » Bestellen »


D: 15,99 € *
A: 16,50 €
CH: 23,50 sFr

Erschienen: 15.09.2014
suhrkamp taschenbuch 4544, Klappenbroschur, 569 Seiten
ISBN: 978-3-518-46544-8
Auch als eBook erhältlich

Ein Schmetterling kann einen Sturm entfachen ...

Die Journalistin Farah Hafez hat ein gefährliches Hobby: Kampfsport. Als sie gerade ihre letzte Gegnerin in der Notaufnahme besuchen will, wird ein schwerverletztes Kind eingeliefert, Opfer eines Unfalls mit Fahrerflucht. Die Kleidung des Kindes weckt sofort Farahs Interesse, denn es handelt sich um traditionelle afghanische Mädchenkleidung – das Kind aber ist ein Junge. Mit Schrecken erinnert sich Farah an ein Ritual, das in ihrem Geburtsland Afghanistan praktiziert wird und bei dem minderjährige Jungen älteren Männern zugeführt werden. Dass dieses Ritual seinen Weg in die Niederlande gefunden haben soll, lässt Farah keine Ruhe. Mehr und mehr wird sie in den Fall hineingezogen, bis ihr eigenes Leben auf dem Spiel steht …

Die Journalistin Farah Hafez stößt in Amsterdam auf die Machenschaften eines internationalen Kinderhändlerrings. Die Spuren führen nach Moskau und Johannesburg und in die höchsten politischen Kreise. Nach den Recherchen zu dieser Story wird nichts mehr so sein, wie es war.

Im Original erschienen unter dem Titel De Vlinder en de storm (Uit).

Aus dem Buch:

»Jeder Atemzug, jeder Herzschlag, jede Bewegung dient seiner Flucht. Es kommt nicht darauf an, wohin er rennt. Nur weg, so schnell, so weit wie möglich.«

 

Wie hat Schmetterling im Sturm Leserinnen und Lesern gefallen?

 

Zur Website von vorablesen.de »

Pressestimmen

»... ein großartiges Ensemblestück aus der Feder des fernseherfahrenen Walter Lucius. Es ist der erste Band einer Trilogie, an der Lucius arbeitet, und die viele unangenehm scharfe Schnitte durch die niederländische Gesellschaft legt und einen genauen Blick auf die Korruption in Politik und Wirtschaft wirft. Walter Lucius entwickelt die Geschichte mit großer Dynamik, aber auch mit Blick für Details und Figuren zu einem atemlos spannend erzählten Politthriller über Macht, Politik und Korruption in den Niederlanden und in Europa.«

Reinhard Jahn, WDR

»Schnell, multikulturell, international, süffig – Schmetterling im Sturm ist ein geschickt konzipierter, schlau geplotteter Design-Thriller, den man ohne große Anstrengung weglesen kann. Ein Pageturner im wahrsten Sinne des Wortes.«

Ulrich Noller, WDR

»Die niederländische Antwort auf Stieg Larsson!«

Buchhandel Jasper

Videobeiträge

Kommentare

»Der Krimi ist etwas Besonderes, auf das sich die Krimiwelt freuen darf! ... Man spürt beim ›Schmetterling im Sturm‹, dass man es mit einem außergewöhnlichen und hochwertigen Krimi zu tun hat.«
Simone Finkenwirth, Hugendubel Berlin, 12.01.2015

Kommentieren