Michael Krüger
Unter freiem Himmel - Gedichte

Bestellen »


D: 19,80 €
A: 20,40 €
CH: 28,50 sFr

Erschienen: 17.09.2007
Gebunden, 117 Seiten
ISBN: 978-3-518-41912-0

Inhalt

»Wer so dichtet, sitzt nicht mit den Wörterbüchern auf dem Schoß am Schreibtisch«, bemerkte Iris Radisch zur Lyrik Michael Krügers einmal in der Zeit. Für ihn findet die Welt auch unter freiem Himmel statt:

Die Verse in Krügers neuem Gedichtband begeben sich ins Offene genauso wie unter die Menschen; auf Reisen, in Gesprächen scheint die Essenz des Erfahrenen auf, und den heiteren Szenen, schlaflosen Momenten, ruhigen Beobachtungen, melancholischen Einsichten, die die Gedichte spiegeln, fehlt eines nie: die Weltzugewandtheit. Krügers Lyrik läßt die Dinge sprechen, ohne dem Leser Einsichten aufzudrängen.

Pressestimmen

»Stets gibt Krüger zu denken und befördert die Nachdenklichkeit seiner Leser. Er ist, mit Verlaub, ein Gedankenlyriker, freilich ein solcher modernen Zuschnitts.«
Wulf Segebrecht, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Kommentieren