Robert Walser
Werke. Berner Ausgabe

Anzeigen:
 

Werke. Berner Ausgabe - Band 13: Kleine Prosa

Herausgegeben von Sabine Eickenrodt und Peter Stocker
Leseprobe » Bestellen »


D: 26,00 €
A: 26,80 €
CH: 36,50 sFr

NEU
Erschienen: 12.08.2019
Taschenbuch, 178 Seiten
ISBN: 978-3-518-42900-6

Inhalt

Die einzelnen Bände der Berner Ausgabe erscheinen fortlaufend. Sie enthalten neben zuverlässig edierten Texten auch ein Nachwort, Informationen zu Überlieferung, Entstehung und Rezeption sowie Stellenkommentare.

In Kleine Prosa (1917) präsentiert Robert Walser unter anderem einen literarischen Generalstabschef und eine versessene Romanleserin. Eine liebenswürdige Proletarierin ist ebenso anzutreffen wie ein geduldiger Grafendiener. »Einer, der nichts merkte«, verliert seinen Kopf. Einer, der dichtet, wird unsterblich und wandelt auf dem Parnass. Ein Kind geht buchstäblich ans Ende der Welt.

Pressestimmen

»Anders als die Dekonstruktivisten kann Walser die völlige Entleerung von Sinn jedoch zu größter ästhetischer Brillanz führen.«

Eberhard Geisler, Frankfurter Rundschau

Kommentieren

 
 
Briefe 1-3 Band 6: Der Gehülfe Band 12: Prosastücke Band 13: Kleine Prosa