Wolfgang Koeppen
Werke in 16 Bänden (Leinen)

Anzeigen:
 

Werke in 16 Bänden - Band 7: Jugend (u. a. autobiographische Prosa)

Herausgegeben von Eckhard Schumacher
Leseprobe » Bestellen »


D: 34,95 €
A: 36,00 €
CH: 46,90 sFr

Erschienen: 13.06.2016
Leinen, 191 Seiten
ISBN: 978-3-518-41807-9

Inhalt

 Jugend, 1976 publiziert, ist das einzige längere Prosawerk, das Wolfgang Koeppen, nach einer fast zwanzigjährigen Abstinenz von diesem Genre, fertiggestellt hat. Jugend ist komponiert als eine Sequenz von mehr als 50 Fragmenten, die die Stationen gegen Ende des Kaiserreichs und zu Beginn der Weimarer Republik in Momentaufnahmen bannen.

Die vom Autor zur Veröffentlichung freigegebene Version dieses autobiographischen Buches ist eine unter annähernd zwanzig Varianten. Der Herausforderung, diese Fassungen in einer leserfreundlichen und zugleich wissenschaftlichen Standards genügenden Weise zu präsentieren, begegnet Band 7 der Werke in Form einer Hybrid-Edition: Der Band bringt den Text der Ausgabe und beschreibt die Varianten, den Entstehungskontext und die Rezeption von Jugend. Er ist der Bezugspunkt einer digitalen Edition, die sämtliche Fassungen und Fragmentvarianten zugänglich macht – und damit ein Forschungsabenteuer anbietet und zusätzliches Lesevergnügen ermöglicht.

 

 
 
Band 1: Eine unglückliche Liebe Band 2: Die Mauer schwankt Band 4: Tauben im Gras Band 5: Das Treibhaus Band 6: Der Tod in Rom Band 7: Jugend (u. a. autobiographische Prosa) Band 8: Nach Rußland und anderswohin Band 9: Amerikafahrt und andere Reisen in die Neue Welt Band 10: Reisen nach Frankreich und andere Reisen Band 13: Feuilletons Band 16: Gespräche und Interviews