Besuchen Sie uns vom 16.-20. Oktober 2019 auf der Buchmesse in Frankfurt (Halle 4.1, Stand F14/F17) und erleben Sie unsere Autorinnen und Autoren bei zahlreichen Veranstaltungen und an unserem Messestand.


Unsere Autoren am Stand (PDF) »
Veranstaltungen zur Buchmesse  (PDF) »

 

Norwegen – Suhrkamp espresso
 

Sie suchen Bücher aus oder über Norwegen? In unserem neuen Videoformat
Suhrkamp espresso stellen unsere Lektorinnen und Lektoren Ihnen vier Bücher vor,
die Ihnen den Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2019 näherbringen.

Weitere Folgen von Suhrkamp espresso finden Sie hier »

 

Unsere Veranstaltungen zur Frankfurter Buchmesse 2018

Simone Buchholz

Simone Buchholz im Gespräch mit Wolfgang Höbel über ihren neuen Krimi Hotel Cartagena

Buchmesse
SPIEGEL-Stand
Halle 3.0  Stand D56

Frankfurt
Große Kunst für kleines Geld

Thorsten Jantschek im Gespräch mit Erling Kagge über sein neues Buch "Große Kunst für kleines Geld".

Blaues Sofa
Halle 3.1 K 25 und L 25

Frankfurt
Das andere Ende der Geschichte

Philipp Ther im Gespräch über sein Buch "Das andere Ende der Geschichte" mit Dr. Kia Vahland

Süddeutsche Zeitung
Buchmessegelände Halle 3.0/C103

60311 Frankfurt
Schutzzone

Nora Bossong zu Gast bei detektor.fm
 

detektor.fm, Halle 4.1 N99

Frankfurt
Nils Binnberg

Nils Binnberg, Werner Prill, Malte Rubach und Rupert Lindlmeier im Gespräch zum Thema »Das Klima retten, aber was kann ich noch essen?«

Gourmet Gallery Gourmet & Travel Salon
Halle 3.1 L135

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Schutzzone

Carsten Otte im Gespräch mit Nora Bossong über ihren Roman "Schutzzone".

ARD-Forum, Forumshalle Ebene 0

Frankfurt am Main
Gegen Morgen

Im Rahmen von »OPEN BOOKS«
Deniz Ultu liest aus Gegen Morgen
Moderation: Andreas Platthaus

Museum MMK für Moderne Kunst

Domstraße 10
60311 Frankfurt
Schutzzone

Im Rahmen von »OPEN BOOKS«
Nora Bossong liest aus Schutzzone
Moderation: Carsten Otte

Stadthaus am Markt
Großer Saal

Markt 1
60311 Frankfurt
Radikalisierungsmaschinen

Im Rahmen von »OPEN BOOKS«
Julia Ebner präsentiert ihr Buch Radikalisierungsmaschinen - Wie Extremisten die neuen Technologien nutzen und uns manipulieren
Moderation: Eva Thöne (spiegel online)

Dompfarrsaal

Domplatz 12
60311 Frankfurt
Schutzzone

Im Rahmen der Veranstaltung »ZWISCHEN ZEILEN – eine Stunde Schönheit II«
AutorInnen lesen Literatur von Menschen aus Kriegs- und Krisengebieten
Nora Bossong liest ab 19.30 Uhr Ketty Nivyabandi (Burundi)
Es lesen außerdem David Wagner und Deniz Yücel
Moderation: Martin Schult

 

Katharinenkirche

An der Hauptwache
60313 Frankfurt am Main
Die Glocke im See

Lars Mytting liest aus Die Glocke im See
Moderation: Hinrich Schmidt-Henkel

Buchhandlung Weltenleser

Oeder Weg 40
60318 Frankfurt
Schutzzone

Im Rahmen von »OPEN BOOKS - Literatur im Römer«
Nora Bossong liest aus Schutzzone
Moderation: Cécile Schortmann

Römerhallen

Römerberg 23
60311 Frankfurt
 

Im Rahmen von »OPEN BOOKS CRIME«
Krimiabend mit Simone Buchholz, Andreas Pflüger, Bernhard Aichner, Judith Merchant und Eva Rossmann
Moderation: Miriam Semrau (Krimimimi)

Ratskeller im Römer

Paulsplatz 17
60311 Frankfurt
All die unbewohnten Zimmer

Im Rahmen von »OPEN BOOKS«
Friedrich Ani liest aus seinem Roman All die unbewohnten Zimmer
Es ließt außerdem Gianrico Giofiglio
Beide Autoren im Gespräch über Sprache, Wahrheit, Politik und Literatur
Moderation: Sonja Hintermaier

Veranstaltung in englischer Sprache, deutsche Lesung

 

Evangelische Akademie
Großer Saal

Römerberg 9
60311 Frankfurt am Main
Schutzzone

Babette Winter, thüringische Staatssekretärin für Kultur und Europa, im Gespräch mit Nora Bossong über ihren Roman "Schutzzone". Moderation: Katharina Gerlach

Vorwärts-Stand, Halle 3.0/ B153

Frankfurt
Lars Mytting

»Exotic Norway«
Gespräch mit Agnes Ravatn und Are Kalvø

Messegelände
Norwegischen Ehrengastpavillon
Forum, Level 1

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt
Ketil Bjørnstad

»Tales of the City«
Gespräch mit Lars Saabye Christensen

Messegelände
Norwegischen Ehrengastpavillon
Forum, Level 1

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt
Das Glück der kalten Jahre

Martyna Bunda liest aus Das Glück der kalten Jahre
Die Autorin im Gespräch mit ihrem Übersetzer Bernhard Hartmann

International Stage (Halle 5.1, A128)
Messegelände

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt
 

Im Rahmen der Veranstaltung »ZWISCHEN ZEILEN – eine Stunde Schönheit II«
AutorInnen lesen Literatur von Menschen aus Kriegs- und Krisengebieten
Friedrich Ani liest Yishai Sarid (Israel)
Jennifer Clement liest Behrouz Boochani (Iran)
Es lesen außerdem Terézia Mora und Janne Teller
Moderation: Martin Schult

 

Katharinenkirche

An der Hauptwache
60313 Frankfurt am Main
Die Grenze

Erika Fatland liest aus Die Grenze
Im Gespräch mit ihrem Übersetzer Ulrich Sonnenberg

Eine Veranstaltung des Fördervereins der Stadtteilbibliothek FörSteR e.V.

Stadtteilbibliothek Frankfurt-Rödelheim
 

Radilostraße 17-19
60489 Frankfurt
Die Grenze

»Borders«
Gespräch mit Stephan Orth
Moderation: Thomas Böhm

Messegelände
Norwegischen Ehrengastpavillon
Forum, Level 1

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt
Die Glocke im See

Lars Mytting im Gespräch mit Sebastian Balzter über seinen Roman "Die Glocke im See".

FAZ-Stand
Halle 3.1 / D106

Frankfurt
Die Glocke im See

Lars Mytting signiert sein Buch Die Glocke im See

Messegelände
Gourmet Gallery, Oppland fylkeskommune
Hall 3.1, L146

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt
Die Erfindung des Westens

Im Rahmen von »OPEN BOOKS«
Ulf Erdmann Ziegler stellt sein Buch Die Erfindung des Westens vor
Moderation: Thomas Sparr

Fotografie Forum Frankfurt

Braubachstraße 30–32
60311 Frankfurt am Main
Lars Mytting

Norwegian Legends and the German Fascination for Stave Churches: Lars Mytting in conversation with Olav Brostrup Müller, Director Lillehammer UNESCO City of Literature

Messegelände
Norwegischen Ehrengastpavillon
Forum, Level 1

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt