Werkausgaben


Die Weltauflage von Hermann Hesses Büchern beläuft sich inzwischen auf etwa 150 Millionen Exemplare. Entscheidend dazu beigetragen hat die kontinuierliche Erschließung seines umfangreichen Nachlasses, der in der ersten, 2005 abgeschlossenen 20-bändigen Ausgabe seiner Sämtlichen Werke annähernd 7000 Seiten umfasst.
Diese Ausgabe wird im Jubiläumsjahr 2012 nun auch in zwei preiswerten Taschenbuchkassetten der eigentlichen Zielgruppe seiner Leser, der nachwachsenden Generation zugänglich gemacht.
 

© alle Fotos auf dieser Seite: Martin Hesse/Suhrkamp Verlag