Alexander Kluge spricht mit Robert Menasse über die EU

Anlässlich der Münchner Sicherheitskonferenz 2018 spricht Alexander Kluge mit Robert Menasse und Alexander Graf Lambsdorff. Seit 20 Jahren nimmt Alexander Kluge regelmäßig an der Konferenz teil. In diesem Jahr hat er sich zusätzlich zu einer Parallel-Veranstaltung im Literaturhaus der Stadt München entschlossen: »Diplomacy & Literature«. Die Veranstaltung und soll eine Brücke schlagen zwischen der Sprache der Politik und der Literatur.