Joanna Bator: Dunkel, fast Nacht (Trailer)

Ab dem 10. Oktober 2019 ist die Verfilmung des Romans Dunkel, fast Nacht von Joanna Bator im Kino zu sehen. In dem Drama des polnischen Regisseurs Borys Lankosz spielen unter anderem Magdalena Cielecka, Rafal Mackowiak und Modest Rucinski.

In Dunkel, fast Nacht schildert Joanna Bator mit der ihr eigenen Subtilität, wie Stimmungen kippen können, wie latente Ängste und Traumata sich in jähe Ausbrüche von Wahnsinn verwandeln. Der Roman, der im Jahr 2018 mit dem Internationalen Hermann-Hesse-Preis ausgezeichnet wurde, handelt von der Brüchigkeit einer Gesellschaft, die ihre gemeinsame Sprache verloren hat.

Weitere Informationen zur Verfilmung finden Sie hier »

Personen zum Mediatheksbeitrag:

Titel zum Mediatheksbeitrag:

 

Themen zum Mediatheksbeitrag:

Reihen zum Mediatheksbeitrag: