Michael von Brück: »Hoffnung oder Angst? Neue Religionsphänomene und moderne Gesellschaft«

Sie benötigen den Flash-Player, um unsere Mediatheksbeiträge betrachten zu können.
Flash Player

Im Rahmen der Leipziger Buchmesse 2007 wurde der Verlag der Weltreligionen erstmals öffentlich vorgestellt. Zu diesem Anlaß hielt der Religionswissenschaftler Michael von Brück eine Rede zum Thema Hoffnung oder Angst? Neue Religionsphänomene und moderne Gesellschaft.

Mehr zum Verlag der Weltreligionen

Aufgenommen am 22.03.2007 in Leipzig