Die Suhrkamp Mediathek

In der Suhrkamp Mediathek finden Sie Interviews mit unseren Autoren, Werkstattgespräche, Fotoalben, Mitschnitte von Lesungen, kurze Filme zu unseren Büchern sowie Ausschnitte aus ausgewählten DVDs der filmedition suhrkamp.

 
(1242) 1, 2, 3, ... 123, 124, 125 
Über das Werk von Hanoch Levin, Israels radikalsten Dramatiker

Über das Werk von Hanoch Levin, Israels radikalsten Dramatiker

11.12.2018

»Jeden Abend wird irgendwo in der Welt ein Stück von Hanoch Levin gespielt.« - Hanoch Levin (1943 - 1999) ist Israels bekanntester, radikalster und produktivster Dramatiker. Er hinterließ über 60 Theaterstücke und zahlreiche Prosatexte, Lyrik und ... mehr »
Literarisches Quartett: Nach dem Gedächtnis

Literarisches Quartett: Nach dem Gedächtnis

10.12.2018

Beim Literarischen Quartett am 7. Dezember 2018 haben Volker Weidermann, Thea Dorn, Christine Westermann und Ulrich Mathes über Maria Stepanovas Roman Nach dem Gedächtnis gesprochen. Das Gespräch über Nach dem Gedächtnis beginnt mehr »
Maria Stepanova über Nach dem Gedächtnis

Maria Stepanova über Nach dem Gedächtnis

10.12.2018

Maria Stepanova spricht mit Olga Radetzkaja, der Übersetzerin ihres Romans Nach dem Gedächtnis. Ein Buch macht Furore, ein neues Genre ist erfunden: der »Metaroman«. Liebesgeschichten und Reiseberichte, Reflexionen über Fotografie, Erinnerung und ... mehr »
Zur Übersetzung von Maria Stepanovas Roman

Zur Übersetzung von Maria Stepanovas Roman

10.12.2018

Olga Radetzkaja spricht über ihre Übersetzungsarbeit von Maria Stepanovas Roman Nach dem Gedächtnis. Ein Buch macht Furore, ein neues Genre ist erfunden: der »Metaroman«. Liebesgeschichten und Reiseberichte, Reflexionen über Fotografie, Erinnerung ... mehr »
Simmel-Handbuch zum 100. Todestag

Simmel-Handbuch zum 100. Todestag

07.12.2018

Zu seinem 100. Todestag ist der Soziologe, Philosoph und Ästhetiker Georg Simmel aktueller denn je. Am 10. September 2018 erschien das Simmel-Handbuch zu dem umfassenden Werk des Denkers. Bei der Präsentation in der Humboldt-Universität zu Berlin ... mehr »

Robert Walsers Lebenslauf, von ihm selbst erzählt

28.11.2018

Robert Walsers Lebenslauf, von ihm selbst erzählt Sprecher: Gert Westphal mehr »
Volker Braun spricht über sein Werk

Volker Braun spricht über sein Werk

27.11.2018

Der Schriftsteller Volker Braun veröffentlicht seit mehr als 50 Jahren seine Bücher im Suhrkamp Verlag. Mit seinem Lektor Raimund Fellinger spricht er über seine Werke und die Besonderheiten beim Publizieren in Ost und West. mehr »
 Annie Ernaux: Erinnerung eines Mädchens (Autorinnengespräch)

Annie Ernaux: Erinnerung eines Mädchens (Autorinnengespräch)

06.11.2018

»Annie Ernaux ist die Königin der neuen autobiographischen Literatur.«, schreibt DIE ZEIT über die französische Autorin. Hier spricht die Autorin über ihr Buch Erinnerung eines Mädchens, ihre erste sexuelle Begegnung & mehr »
Annie Ernaux über ihr Schreiben und ihr Buch Der Platz

Annie Ernaux über ihr Schreiben und ihr Buch Der Platz

06.11.2018

In diesem Gespräch berichtet Annie Ernaux von den Hintergründen des Buches Der Platz und den Entstehungsprozessen ihrer Werke. Das Erscheinen von Der Platz 1984 markiert einen Einschnitt in der französischen Literatur – diese neuartig mehr »
Bhaskar Sunkara und Loren Balhorn im Gespräch über Jacobin

Bhaskar Sunkara und Loren Balhorn im Gespräch über Jacobin

18.10.2018

Die von Loren Balhorn und Bhaskar Sunkara herausgegeben Anthologie Jacobin versammelt erstmals eine Auswahl von Beiträgen auf Deutsch. In den Texten zur Identitätspolitik und zu Black Lives Matter, zum Stand des Kapitalismus und der ... mehr »
1, 2, 3, ... 123, 124, 125