Die Suhrkamp Mediathek

In der Suhrkamp Mediathek finden Sie Interviews mit unseren Autoren, Werkstattgespräche, Fotoalben, Mitschnitte von Lesungen, kurze Filme zu unseren Büchern sowie Ausschnitte aus ausgewählten DVDs der filmedition suhrkamp.

 
(238) 1, 2, 3, ... 22, 23, 24 
Philipp Gärner liest aus seinem Stück Gold

Philipp Gärner liest aus seinem Stück Gold

26.05.2020

In unserer Lesereihe ZUHÖREN präsentieren wir in zweiwöchigem Abstand eine Autorin oder einen Autor, die für uns aus einem ihrer Stücke lesen. In der aktuellen Folge liest Philipp Gärtner aus seinem fulminanten Debüt Gol mehr »
Benjamín Labatut liest auf RBBKultur aus Das blinde Licht

Benjamín Labatut liest auf RBBKultur aus Das blinde Licht

18.05.2020

In vier betörenden Geschichten erzählt Benjamín Labatut vom schmalen Grat zwischen Genie und Wahnsinn, von menschlicher Hybris und der zwiespältigen Kraft der Wissenschaft. Und von dem verhängnisvollen Moment, an dem wir aufhören, die Welt zu verstehen. ... mehr »
Sivan Ben Yishai liest aus LIEBE / Eine argumentative Übung

Sivan Ben Yishai liest aus LIEBE / Eine argumentative Übung

12.05.2020

In unserer Lesereihe ZUHÖREN präsentieren wir in zweiwöchigem Abstand eine Autorin oder einen Autor, die aus einem ihrer Stücke vorliest. Den Anfang macht Sivan Ben Yishai. Sie liest aus LIEBE / Eine argumentative Übung. Worum geht es in dem Stück? ... mehr »
Esther Kinsky liest aus ihrem Gedichtband Schiefern

Esther Kinsky liest aus ihrem Gedichtband Schiefern

06.04.2020

Esther Kinsky liest aus dem dreiteiligen Band Schiefern. In Gedichten und Prosatexten erkundet die Autorin darin das wandlungsfähige Sedimentgestein und die ebenso vielschichtige menschliche Erinnerung. Im Logbuch Suhrkamp sind Esther Kinskys ... mehr »
Benjamin Maack im Gespräch mit Volker Weidermann

Benjamin Maack im Gespräch mit Volker Weidermann

30.03.2020

Benjamin Maack ist aus dem Homeoffice zu Gast bei SPIEGEL liest. Er liest aus seinem Buch Wenn das noch geht, kann es nicht so schlimm sein und spricht mit Volker Weidermann darüber, wie er das »Social Distancing« in Zeiten von Corona erl mehr »
Lutz Seiler liest Stern 111 (Hörprobe)

Lutz Seiler liest Stern 111 (Hörprobe)

03.03.2020

Ein Panorama der ersten Nachwendejahre in Ost und West: Nach dem mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichneten Bestseller Kruso führt Lutz Seiler in Stern 111 die Geschichte in zwei großen Erzählbögen fort - in einem Roadtrip, der seine Bahn um den ... mehr »
Lesung: Der Briefwechsel von Sarah Kirsch und Christa Wolf

Lesung: Der Briefwechsel von Sarah Kirsch und Christa Wolf

13.01.2020

Marion Poschmann und Judith Schalansky lesen aus dem Briefwechsel von Sarah Kirsch und Christa Wolf Wir haben uns wirklich an allerhand gewöhnt. Die zwei Autorinnen von internationalem Rang, Sarah Kirsch und Christa Wolf, sind hier fast drei ... mehr »

Theodor W. Adorno: Aspekte des neuen Rechtsradikalismus (Vortrag)

28.08.2019

Hier können Sie sich Theodor W. Adornos Vortrag Aspekte des neuen Rechtsradikalismus anhören, den er am 6. April 1967 auf Einladung des Verbands Sozialistischer Studenten Österreichs in der Universität Wien gehalten hat. mehr »
Andreas Maier liest zehn Seiten aus Die Familie (Lesung)

Andreas Maier liest zehn Seiten aus Die Familie (Lesung)

31.05.2019

Andreas Maier schildert in hochkomischer und abgründiger Weise in Die Familie die komplette Selbstzerstörung eines Familien-Idylls. Tranken die Vorfahren noch in scheinbar gemütlichster Weise familieneigenen Apfelwein miteinander, umgeben von ... mehr »
Friedrich Ani liest aus All die unbewohnten Zimmer (Lesung)

Friedrich Ani liest aus All die unbewohnten Zimmer (Lesung)

31.05.2019

»Die Vier« müssen in All die unbewohnten Zimmer von Friedrich Ani aktiv werden: Polonius Fischer (der ehemalige Mönch), Tabor Süden (der zurückgekehrte Verschwundenensucher), Jakob Franck (der pensionierte Kommissar, immer noch Überbringer der ... mehr »
1, 2, 3, ... 22, 23, 24