Berliner Religionsgespräche – Sexualität. Woher kommen Tabus, Gewalt und Scham?

01.04.2019

Dienstag, 23. April 2019 | 18.00 Uhr
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Leibniz-Saal, Markgrafenstraße 38 | 10117 Berlin

Eintritt frei, Anmeldung erforderlich bis 15. April 2019 unter www.bbaw.de/sexualitaet-religionsgespraeche

Moderiert von Carmen Gräf diskutieren an diesem Abend Nora Amin, Tänzerin, Choreografin, Theaterregisseurin und Autorin aus Kairo, Deborah Feldman, Autorin, Prof. Dr. Susanne Schröter, Ethnologin, Doris Wagner, Philosophin und Autorin. Begrüßung und Einführung übernimmt Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Christoph Markschies, Mitglied der Akademie der Wissenschaften und Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin. Das Schlusswort spricht Dr. Cai Werntgen, Vorstand der Udo Keller Stiftung Forum Humanum und Verlag der Weltreligionen.

Personen zur Newsmeldung

Reihen zur Newsmeldung