Literaturpreis »Text & Sprache 2020« für Maren Kames

27.04.2020

Wir freuen uns!

Der diesjährige Literaturpreis »Text & Sprache 2020« des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft
im BDI e. V. geht an Maren Kames. Der Preis ist mit 20.000 Euro dotiert.

Die Jury begründet ihre Entscheidung wie folgt: »Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft zeichnet Maren Kames für ihr poetisch-musikalisches Gesamtwerk aus, das Monolog, Gesang und Lyrik in einer kraftvollen Sprache miteinander verbindet … Es gelingt der Autorin, in ihren Werken fundamentale Erschütterungen und Spaltungen zu einer schwerelosen Komposition aus Fantasien, Unterbewusstem und Elementen der zeitgenössischen Musik zusammenfügen.«

Maren Kames übersetzt die Stücke von Sivan Ben Yishai.
Dazu zählen bislang:
LIEBE / Eine argumentative Übung
ODER: DU VERDIENST DEINEN KRIEG (EIGHT SOLDIERS MOONSICK)
PAPA LIEBT DICH
DIE TONIGHT, LIVE FOREVER oder DAS PRINZIP NOSFERATU